Suche

create your adventure

Velofachhandel – eine weitere spannende Reise

Nachdem ich ein Jahr meinen privaten Interessen gefolgt bin, wurde es Zeit in die Berufswelt zurück zu kehren. Nach meinem 8-jährigen Stop bei der Fuchs-Movesa, dem grössten Importeur der Velobranche, habe ich die Fronten gewechselt und wirke unter anderem im... weiterlesen →

BIKE TOURISMUS #imWandel

Letzte Woche war ich mit dabei am Ride Kongress in Chur. Die Veranstaltung hat mir aufgezeigt, dass auch dort vieles im Wandel ist... Mit diesen Worten wurde der Kongress angekündigt. Der Mountainbike Tourismus kommt aus der Pubertät und befindet sich... weiterlesen →

#ImWandel

Keine Ahnung ob "man" das so macht. Egal, genau darum geht es. Es ist eben alles im Wandel! Ich möchte den Wandel als Thema aufgreifen und euch teilhaben an meinem Wandel vom Reisen, zum Heimkommen und finally zum Unternehmerin werden.... weiterlesen →

TRAVELLING

#Inspiration #Lernen #Neues #Freiheit #Entdecken #Eintauchen #Begegnungen #schöne Orte #ABENTEUER   Was bedeutet Reisen für mich? Das habe ich mich ein paar Mal gefragt in den letzten Monaten. Als erstes Stichwort kommt mir folgendes Statement von einem Globetrotter Magazin in... weiterlesen →

GOODBYE

Die letzten Tage meiner Reise waren sehr intensiv. Ich habe einmal mehr realisiert, dass Goodbye sagen für mich sehr viel Raum einnimmt. Die vergangen 4 Monate habe ich nicht nur viele Adventures erlebt und das Naturparadies NZ entdeckt sondern ich habe auch... weiterlesen →

Bird – eine besondere Bedeutung

Seit meiner ersten Woche in Neuseeland fühle ich mich begleitet von Vögeln. Und das hat nichts mit dem Kiwi zu tun, den habe ich bis heute nicht zu Gesicht bekommen. Ich fühle mich aber seit der ersten Woche umgeben von... weiterlesen →

Wieso macht das Büslileben so glücklich?

Ich lebe jetzt seit 3 Monaten in meinem Büsli und obwohl es in der Nacht teilweise 5 Grad und kälter ist, empfinde ich das Leben im Büsli nach wie vor als ein Privileg. Wir haben zusammen bereits rund 7'000 km zurück... weiterlesen →

Sonnenaufgang zum Frühstück

Ich versuche diese spezielle Stimmung des Sonnenaufgangs in Worte zu fassen für alle die sich zu Hause im Alltagstrott gefangen fühlen und auch ich werde in Zukunft sicherlich genügend Momente finde wo mir diese Worte wie Balsam erscheinen werden. Seit... weiterlesen →

OLD GHOST ROAD

51 Tage nach dem ersten misslungenen Start auf der Old Ghost Road ist es endlich soweit und ich stehe erneut am Start in Lyell! Die Vorbereitungen sind dieses Mal nicht ganz optimal verlaufen. Ich habe Morgan zwei Tage vorher in... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑